ViaCare als Arbeitgeber

Als Intensivpflegedienst stehen wir für eine optimale Versorgung der uns anvertrauten Patienten ein. Für uns ist es selbstverständlich, auch unserer Verantwortung unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegenüber, jederzeit gerecht zu werden. Dies bedeutet:

  • gerechte Entlohnung angelehnt an den TVöD/AVR (ca. 2400 bis 3000 Euro brutto)
  • nachvollziehbare Eingruppierung der Mitarbeiter ins Gehaltssystem
  • vertraglich vereinbarte Zuschläge für Nachtarbeit - 20% - 25%
  • vertraglich vereinbarte Zuschläge für Sonntagsarbeit - 25% - 50%
  • vertraglich vereinbarte zuschläge für Feiertagsarbeit - 100% - 150%
  • vertraglich vereinbarte Zulagen für Schichtdienst, Pflege und Intensivpflege
  • Überstundenzuschläge - 10 %
  • Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter (Pädiatrie, Beatmung etc.)
  • vernünftige Schichtplanung
  • Mitarbeiterbetreuung (z.B. durch Supervision)
  • regelmäßige Teamgespräche
  • klare Strukturen im Unternehmen
  • Dienstwagen auch zur privaten Nutzung möglich
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • 24 bis 26 Werktage Urlaub
  • Zusatzurlaub bei regelmäßiger Nachtarbeit
  • ein tolles Betriebsklima

ViaCare steht für faire Entlohnung und die Einhaltung von Arbeitnehmerrechten, sowie gute Arbeitsbedingungen. Ebenso wie das Wohl unserer Patienten, liegt uns das Wohl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr am Herzen.

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Großraum Köln / Bonn sowie Neuwied / Koblenz

examinierte (Kinder) Krankenschwestern und Pfleger
examinierte Kranken- und Gesundheitspfleger/innen
examinierte Altenpfleger/innen

Stellenumfang: Vollzeit, Teilzeit, Minijob
Anstellung: Festanstellung unbefristet möglich.

 

Fragen? Wir erwarten Ihren Anruf. (02645) 9729513.

 

Bewerbungen bitte an:

ViaCare GmbH

Im alten Hohn 11

53560 Vettelschoß

 

oder per Mail an:

info@viacare.net